03 Nov 2013

Wl U16 Team ungeschlagen Tabellenf√ľhrer

Schlagwörter: , , , Bookmark and Share von: Harald Muckenfu√ü

Beim Saisonstart in Waibstadt konnte das U16 Team aus Bretten vollst√§ndig antreten w√§hrend ¬†die M√§dchen der U18 auf die langzeitverletzte Stammspielerin und Mannschaftsf√ľhrerin Sandrine Walker verzichten musste..


TVB-intern war die erste Begegnung. Nach einem umk√§mpften ersten Satz, der gl√ľcklich mit 15:14 f√ľr die U16 endete, war auch der zweite Durchgang spannend und endete 11:9 f√ľr die Youngsters.
Im zweiten Spiel der U16 traf der TVB auf die¬† U16 des Lokalrivalen aus √Ėschelbronn, Souver√§n¬† wurden beide S√§tze mit 11:6 und 11:6 gewonnen.

Gegen den gleichen Gegner hatten es die U 18 M√§dels ungleich schwerer. Nur zu viert spielend wurde der erste Satz mit 10:12 ungl√ľcklich abgegeben, Satz¬† zwei und drei ging jedoch mit 11:8 und 11:9 an den TVB.

√Ąu√üerst spannend verlief das dritte Match dieses Spieltages. Gegen Karlsdorf trat das von Michael Keller und Sven Selinka betreute Team von Beginn an souver√§n und mit dem n√∂tigen Angriffsdruck auf und holte sich den Satz mit 11:6. Karlsdorf steigerte sich dann erheblich und kam mit 7:11 zum Ausgleich. Einen schnelle 2:6 R√ľckstand konnten die Brettenerinnen beim 9:9 ausgleichen. Nach einem abgewehrten Matchball konterten sie mit 3 Punkten in Folge und holten sich mit 12:10 den aufgrund der k√§mpferischen Einstellung verdienten 2:1 Sieg
Mit 6:0 Punkten f√ľhrt nun die TVB¬† U16 die Tabelle an.
Es spielten f√ľr die U16: Emely Walker, Mandy Keller, Denise Somberg, Inken Beissmann und Lena Hausner
F√ľr die U18: Sophia Mahr, Saskia Ammann, Lisa K√ľhner, Sarah Haupt