22 Jan 2017

Faustballm├Ądchen U 14 holen Bronze – Medaille

Schlagwörter: , , Bookmark and Share von: Harald Muckenfu├č

Bei den Badischen Meisterschaften U 14 ┬ádurften sich die TVB M├Ądels gegen die ebenfalls qualifizierten Mannschaften aus W├╝nschmichelbach und Karlsdorf vor eigenem Publikum pr├Ąsentieren. Im ersten Satz gegen den Favoriten TV W├╝nschmichelbach sahen die Zuschauer bis zum 7:7 ein Spiel auf Augenh├Âhe. Dann setzten die Odenw├Ąlder die letzten vier Punkte zum Satzgewinn. In zweiten Durchgang fand der Brettener Nachwuchs kein Mittel gegen die gef├Ąhrlichen Angriffsroller und musste sich deutlich mit 4:11 geschlagen geben. ├ähnlich der Spielverlauf in der zweiten Begegnung. Der Lokalrivale TSV Karlsdorf konnte erst beim 8:8 die Brettener F├╝hrung ausgleichen, dann aber verdient den Satz mit 11:8 gewinnen. Trotz einer stark aufspielenden Selin K├╝hner war auch der zweite Satz nicht zu gewinnen, sodass sich Karlsdorf hinter dem TV W├╝nschmichelbach die Silbermedaille ergattern konnte. Mit der Leistung ihres noch relativ jungen U 14 – Teams waren die Betreuer Kuno K├╝hner und Harald Muckenfu├č dennoch zufrieden. Der dritte Platz bedeutet┬á auch die Qualifikation f├╝r die Westdeutsche Meisterschaft, die am kommenden Wochenende in Karlsdorf stattfindet. Dort tritt man an, um noch die ein oder andere wertvolle Spielerfahrung mit in die Feldsaison zu nehmen. Bei den U 14 Jungs gewann der TV Waibstadt den Badische Meistertitel . Den zweiten Platz holte sich der TV ├ľschelbronn, gefolgt vom TV Ortenberg. ┬áEs spielten f├╝r den TVB: Chiara Galietta, Nina Lingenfelser, Elena Maus, Selin K├╝hner, Lara Simon, Svea und Ida Hagenlocher

Chiara: Warum haust Du den Harald?

Kuno K├╝hner, Selin K├╝hner, Nina Lingenfelser, Elena Maus,┬á Chiara Galietta, Harald Muckenfu├č

Ida Hagenlocher, Lara Simon, Svea Hagenlocher